So

15. Dezember letzter Tag, schön war's insgesamt. Zum Teil auch. Gute Sache.


Und jetzt?


Das "erste Sahne Otium" ist bis 15.1.2015 geschlossen, wird renoviert , und danach gibt's dort wieder Torten, Kekse und Eis (!) für Feinschmecker. 


Ich bin immer noch beim Aufbau meiner wunderbar kommerziellen Zweitwebsite, Die wild Site gilt nicht, das ist ja ein Dschungel, ein Anblick für Abenteurer, nicht für Käufer.

Käufer sind aber auch fein, daher die Zweitsite, die Fischvogel heißt und schon ziemlich hübsch ist, aber noch nicht funktioniert. Wenn sie funktioniert, kann man dort jedes gewünschte Bild (von mir) in jeder gewünschten Größe und auf jedem gewünschten Untergrund gedruckt bestellen und zwar mit einem oder zwei Klicks oder so. Direkt beim Drucker "STAMPS".

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

                                              this path leads to

hier geht's zu 

meiner wilden Seite / my wild Site

... einer Art Rumpelkammer.

 ... a sort of cubby.

 

Übrigens wird dafür ein neuer Tab

geöffnet, sodass der Rückzug gesichert ist.

A new tab opens to that side,

so there's no danger to get lost in the jungle...




*ARS OMNIUM GRATIA:

Kunst um Alles willen / Art for All's sake