Hier sind Sachen, die ich nebenbei gezeichnet habe, in Schulhefte, am Telefon, in meine Kalender... Schon vor Jahren habe ich angefangen, meine Lieblinge auszuschneiden und in einem Buch zu sammeln. Da sie mir immer mal wieder Lächeln abringen, dachte ich: warum nicht teilen? Bearbeiten, sie in die Welten setzen, die ihnen gebühren ...

Ausgeschnittenes

objets coupés

cut-out objects

are drawings of mine, that I've done by-the-way, in school, on the phone, in my calendars ... some of them, I really like a lot. I started cutting those out years ago, and collected my favorites in a folder ever since. Since they give me a smile whenever I see them, why not share them? Work them, put them into the worlds they deserve...

WAIFS & STRAYS

(HEIMATLOSE)

 Dieses Bild existiert in verschiedenen Schattierungen, die unterschiedliche Bedeutungen suggerieren, indem sie unbewusste Gefühle ansprechen. Um die Wirkung auf der Gefühlsebene zu belassen, haben die Variationen Nummern statt Namen:


Waifs & Strays exists in different shades, that suggest divers meanings through touching subconoscious emotions. In order not to change this level of perception, the variations have numbers instead of names.

  Bleistift in Kalender / Pencil in Calendar

CHANDRA (pencil on scratch-piece of paper)

is an Indian scientist, who's found alien cells in red rain. Few take him seriously, but he's certainly bright-eyed and bushy-tailed, and so gave his name to this Hurdli-explorer, alone in a dark, rainy outland with but a candle and the anticipation of discovery shining out of its eyes...

(Bleistift auf Papierfetzen) CHANDRA

ist ein indischer Wissenschaftler, der außerirdische Zellen in rotem Regen gefunden hat. Wenige nehmen ihn ernst, aber er ist eindeutig eifrig und gab daher seinen Namen

diesem Forscher-Hurdli, der allein in dunkler, regnerischer Fremde,

mit nichts als einer Kerze nur Entdeckerfreude fühlt.

TRINITIGER

(ballpen on rough paper / Kugelschreiber auf rauhem Papierstückchen)

 

CUT-OUT CAT MEETS AN OWL                  

is part of the Nighthawks

(in German it's "Nightowls") series of 2013 (exhibition @ gallery Helfrich)

and I believe, it was the first time a pencil-drawing

(photograped in warm lamplight, hence the brown coloring of stroke and paper)

wandered into, or rather, inspired, a colladrawing of mine.

(Die ausgeschnittene Katze trifft eine Eule)

ist Teil der Nachteulen-Neukölln-Serie von 2013

(Ausstellung Galerie Helfrich)

und war glaube ich das erste Mal, dass eine Bleistift-Zeichnung

(fotografiert in warmem Lampenlicht, daher der Braunton von Papier und Strich)

in ein Colladraw wanderte, bzw. es auslöste...

OSTER-BRUNNEN

(EASTER-WELL)

(Buntstift in Kalender                                                               colored pencil in calendar)


RED NOSE DAY

(Ballpen and colored pencil in exercise-book / Kugelschreiber und Buntstift in Schulheft)
















comic relief invests in alcohol, tobacco and arms-manufacturing (Source: BBC)

 

MOBY ON THE MOVE  (MOBY UNTERWEGS)

(Kugelschreiber in Schulheft / Ballpen in exercise book)

TUSCON, WAY BACK

(Buntstift in Kalender - colored pencil in calendar)

tatsächlich hab ich diese Sonne extra für dieses Bild gezeichnet,

sie fällt also einigermaßen aus dem Rahmen. Na und?!?                     In fact I drew this sun

especially for this picture,

and thus it does not really fit the bill - so what?!?

                                              this path leads to

hier geht's zu 

meiner wilden Seite / my wild Site

... einer Art Rumpelkammer.

 ... a sort of cubby.

 

Übrigens wird dafür ein neuer Tab

geöffnet, sodass der Rückzug gesichert ist.

A new tab opens to that side,

so there's no danger to get lost in the jungle...




*ARS OMNIUM GRATIA:

Kunst um Alles willen / Art for All's sake